Diese Seiten sind für das Querformat optimiert. Bitte drehen!
16.10.2014

Die große HARIBO KASTANIENAKTION – Tradition seit 78 Jahren!

Zum 78. Mal startet bei HARIBO in diesem Jahr wieder die große traditionelle Tauschaktion!

10 kg Kastanien : 1 kg HARIBO oder 5 kg Eicheln : 1 kg HARIBO.

Bonn-Friesdorf im Ausnahmezustand!

Am Donnerstag, den 16. Oktober 2014 und am Freitag, den 17. Oktober 2014 ist es endlich wieder soweit! Ab 07.00 Uhr sind an beiden Tagen die Tore auf dem vertrauten HARIBO-Werksgelände an der Friesdorfer Straße (Truchseßstraße in 53173 Bonn Bad Godesberg) für die kleinen und großen Kastaniensammler bis 16.00 Uhr geöffnet.

Ursprünglich im Jahr 1936 für Kinder gedacht, ist die HARBIO-Kastanienaktion heute ein Magnet für Jung und Alt – mit kilometerlangen Menschenschlangen inmitten eines bunten Unterhaltungsprogramms für die ganz Familie. Straßenabschnitte werden durch die Polizei gesperrt, damit die fleißigen Sammler genügend Freiraum haben, um ihre unzähligen Waldfrüchte zum Abwiegeort zu transportieren.

Das beliebte und weit über die Grenzen von Bonn bekannte Event wird zweifellos für alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis werden. Die längeren Wartezeiten werden durch  viele Aktionen und Spielereien schnell vergessen sein … Für die Kids wird wohl kaum ein Wunsch offenbleiben!

Bitte beachten:

  • Die maximale Annahmemenge beläuft sich auf 50 kg pro Person.
  • Wir bitten Sie, Kastanien und Eicheln getrennt zu sammeln.
  • Die gesammelten Waldfrüchte können nicht mit dem Auto bis zur Waage transportiert werden. Man muss sich in die Warteschlange mit geeigneten Transportmöglichkeiten einreihen (z. B. Bollerwagen, Müllsäcke etc.).
  • Bitte beachten Sie, dass ausgegebene Ware vom Umtausch ausgeschlossen ist!

Aktuellste News

NEWSLETTER

Newsletter

Immer aktuell informiert mit dem kostenlosen HARIBO-Newsletter!

zur Anmeldung

UNSERE NEUHEITEN

HARIBO Neuheiten Rock Show und Flamingos

Kreativ, innovativ, für jeden was dabei!

Jetzt entdecken

Sie verwenden einen veralteten Browser. Wechseln Sie bitte zu einem aktuellen Browser, damit diese Website richtig angezeigt werden kann.