HARIBO Presse­mitteilungen:
Stets gut informiert…

Hier finden Sie alle aktuellen Presse­mitteilungen von HARIBO!

27.08.2019

KASTANIENAKTION 2019

haribo kastanienaktion 2017

Die Kastanienaktion von HARIBO ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung mit buntem Rahmenprogramm für Jung und Alt, bei der gesammelte Kastanien und Eicheln von Besuchern gegen bunte Mischkartons mit HARIBO-Produkten eingetauscht werden. Die Waldfrüchte werden anschließend an Tier- und Wildparks in Deutschland und Österreich zur Fütterung während der Winterzeit gespendet. Bereits vor über 80 Jahren von Hans Riegel Senior ins Leben gerufen, diente die Aktion ursprünglich als kleiner Sammel- und Tauschspaß für Kinder aus der Nachbarschaft und ist inzwischen zu einem Highlight geworden, welches traditionell am Standort der Unternehmenszentrale stattfindet.

Wo und wann findet die Kastanienaktion statt?
Die Kastanienaktion 2019 findet am 11. und 12. Oktober an der HARIBO-Unternehmenszentrale in Grafschaft auf dem Aktionsgelände der Dr.-Hans-und-Paul-Riegel-Straße 1, 53501 Grafschaft statt und fällt in die Herbstferien von Rheinland-Pfalz. Die Besucher können sich am Freitag, den 11. Oktober von 7:00 bis 16:00 Uhr und am Samstag, den 12. Oktober von 7:00 bis 14:00 Uhr einreihen, um ihre gesammelten Waldfrüchte gegen HARIBO einzutauschen.

Was ist zu beachten?
In einem Verhältnis von 10:1 bzw. 5:1 können die Kastanien und Eicheln auf geeichten Waagen gegen vorgepackte Mischware von HARIBO eingetauscht werden. Es werden nur Rosskastanien und Eicheln ohne Kappen/Hüllen entgegengenommen. Diese sind zum Zwecke des Abwiegens unbedingt voneinander zu trennen. Wichtig ist, dass die Waldfrüchte nicht schimmeln, da sie sonst nicht zur Fütterung von Tieren genutzt werden können. Daher ist eine kühle, trockene und dunkle Lagerung im Vorfeld empfehlenswert. Pro Person (Erwachsene und Kinder) dürfen maximal 50 kg eingetauscht werden. Bitte beachten Sie: Sie können nicht mit dem Auto bis zur Waage vorfahren. Bringen Sie daher bitte ein geeignetes Transportmittel (z. B. einen Bollerwagen) mit.

 

Pressekontakt


HARIBO-Unternehmensgruppe
Unternehmenskommunikation
Fon: +49 (0)2641–300-1776
Mail: 

Seit fast einem Jahrhundert begleiten die bunten Süßigkeiten von HARIBO Generationen von Menschen. Das Familienunternehmen, das in dritter Generation geführt wird, feiert im Jahr 2020 sein 100-jähriges Jubiläum. Am 13. Dezember 1920 ließ Gründer Hans Riegel das Unternehmen HARIBO GmbH & Co. KG ins Bonner Handelsregister eintragen – heute ist HARIBO Weltmarktführer im Fruchtgummi- und Lakritz-Segment. Seither steht HARIBO, ein Akronym für HAns RIegel Bonn, für Freude, Vielfalt und Nasch-Spaß bei Jung und Alt. Das von Hans Riegel im Jahre 1922 kreierte Fruchtgummi-Produkt „Tanzbär“ ist heute die Kultfigur von HARIBO und als Goldbär weltberühmt. Alleine 100 Millionen Goldbären werden täglich weltweit produziert. Die kontinuierliche Markenführung unter höchster Qualitätskontrolle sowie das Vertrauen der Verbraucher machen einen großen Teil der langjährigen Erfolgsgeschichte an 16 Produktionsstandorten in zehn Ländern aus. Weltweit beschäftigt HARIBO über 7.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen gibt es unter www.haribo.com.

HARIBO Goldbaer Kastanienaktion 

JPG: 1.3 MB
hinzufügen

HARIBO Infosheet Corporate Website 2019 

PDF: 279 KB
hinzufügen

Haribo macht Kinder froh und Erwachsene ebenso.