Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Zutaten

Teig
300 g Mehl
1 Prise Salz
1 Packung Backpulver
1 Packung Vanillezucker
1 Ei
150 g Zucker
150 g Butter (zerlassen)
100 ml Milch
100 ml Wasser

Topping
Eis
Sprühsahne
HARIBOs nach Lust und Laune
Unser Tipp: HARIBO Mini Color-Rado
HARIBO Mini COLOR-RADO 175g

Zubereitung

Zum Davonschweben lecker: Während die Waffelfläche super knusprig ist, sind die Bubbles weich und fluffig. Kein Wunder also, dass die Bubble Waffles so beliebt sind! Gefüllt mit Eis und den persönlichen Lieblings-HARIBOs sind sie der wohl leckerste Sommertrend und sollten auf keiner Party fehlen.

Für den Teig unserer HARIBO Bubble Waffles zuerst das Ei mit Vanillezucker und Zucker fluffig aufschlagen. Die zerlassene Butter einrühren. Dann abwechselnd Mehl (mit dem Backpulver vermischt) und Flüssigkeit (also Wasser und Milch) unter Rühren dazugeben, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.

Für Bubble Waffels ist ein spezielles Waffeleisen nötig – wer keines hat, kann einfach ein herkömmliches nehmen. Versprochen, das wird genauso lecker! Das Waffeleisen fetten und die Waffeln ausbacken.
Bubble Waffles im Glas

Waffeln gefüllt mit Eis und Deinen liebsten HARIBOs

Die Waffeln zum Füllen und Servieren dann aufrollen und in ein Glas stellen. In die Mitte je eine Kugel Eis setzen, Sahne aufsprühen und dann mit passenden HARIBOs dekorieren. Wie findest Du Waffeln mit Vanilleeis, HARIBO Riesenerdbeeren, Primavera und Mini Chamallows? Oder willst Du in Deinen Waffeln doch lieber Erdbeereis und bunte HARIBO Mini Color-Rados? Probier einfach aus, was Dein Lieblingsmix ist – vielleicht zeigst Du uns ja auf Facebook oder Instagram Dein Ergebnis? Wir wünschen Dir viel Spaß mit diesem tollen Rezept!
Bubble Waffles im Glas