Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Zutaten

Teig
310 g Joghurt
1 Ei
65 ml Öl
1 Packung Vanillezucker
345 g Mehl
200 g Zucker
5 g Backpulver
2 g Natron
Prise Salz

Creme
300 g Butter
400 g Marshmallow-Creme
Vanilleextrakt

Dekoration
HARIBO Feenland
HARIBO Chamallows
HARIBO Jelly Beans 
50 g Fondant in weiß
essbares Farbpulver in Silber
Farbstoff Rosa
Feenland Dose

Vorbereitung

Teig
Mit einem Schneebesen den Joghurt zusammen mit einem Ei, Öl und Vanillezucker verrühren.
Alle trockenen Zutaten zusammen in eine separate Schüssel geben und unter das Eigemisch mixen.

Das Muffin-Backblech mit Muffin-Förmchen auskleiden und den Teig in zwölf gleiche Portionen teilen. Bei 175 Grad ca. 25 Minuten backen.

Die Muffins gut auskühlen lassen und mittig aushöhlen. Im Anschluss daran können die HARIBO Jelly Beans eingefüllt werden.

Creme
Die Butter zusammen mit etwas Vanilleextrakt aufschlagen und die Marshmallow-Creme unterheben.
Alles zusammen nochmals gut aufschlagen und nach Wunsch einfärben.
Die Muffins können jetzt mit Hilfe eines Spritzbeutels und Spritztülle dekoriert werden.
Einhorn Cupcakes

Zubereitung

Die Cupcakes können kühl gestellt werden. Die Ohren von Eurem Einhorn werden aus HARIBO Chamallows ausgeschnitten. Für das Horn nehmt Ihr Euch etwas Fondant und rollt Euch zwei gleiche Stränge, die Ihr dann miteinander eindreht. Das Ende etwas mit den Fingern in eine spitze Form drücken und trocknen lassen.

Wenn die Hörner trocken sind, könnt Ihr sie mit essbarem Silberpulver bepinseln. Anschließend die Ohren und die Hörner auf die Cupcakes aufsetzen.

Die Einhörner aus HARIBO Feenland auf das Topping geben und fertig sind Eure magischen HARIBO Cupcakes.


Vielen Dank an DanisCupcakes für dieses tolle, inspirierende Rezept!
Einhorn Cupcakes